Advertisement
Heavies.jpg

Die schweren Helden sind eine der vier möglichen Klassen der Helden in For Honor. Helden dieser Klasse haben die höchsten Angriffs- und Verteidigungswerte aller Klassen, sind dafür jedoch auch die langsamsten. Sie tragen schwere Waffen und Schilde und sind dazu in der Lage, Gegner mit Leichtigkeit von den Füßen zu fegen.

Aktuell gibt es folgende schwere Helden:

Solche Helden sind sehr gut dafür geeignet, mehrere Gegner an einem Ort zu beschäftigen oder einen Kontrollpunkt zu verteidigen, bis Verstärkung eintrifft. Durch ihre starken Angriffe unterbrechen sie ihre Gegner leichter und werden selbst schwerer unterbrochen, allerdings kann man ihren Angriffen leichter ausweichen als bei anderen Klassen. Eroberer können mehrere Angriffe aneinander reihen und selbst in der Defensive noch mit ihrem Schild zuschlagen. Kriegsfürsten fügen aus dieser Klasse am wenigsten Schaden zu, sind dafür aber ein umso größerer Störfaktor, indem sie gegnerische Angriffe unterbrechen und ebenfalls mit dem Schild zuschlagen können. Die Shugoki sind von ihnen die langsamsten, schlagen dafür aber auch am härtesten zu, wodurch er zwar beim Erobern von Kontrollpunkten nicht so schnell da ist, dafür aber in Kämpfen nur schwer kleinzukriegen ist.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.