For Honor Wiki
Advertisement
Hybrid.jpg

Die Hybriden sind eine der vier möglichen Klassen der Helden von For Honor. Sie tragen meistens Stangenwaffen, teilweise aber auch einfach nur Schwerter, und kombinieren Elemente der anderen drei Klassen, sind dadurch jedoch auch am schwersten zu handhaben.

Aktuell gibt es folgende Hybrid-Helden:

Diese Helden sind sowohl in Duellen als auch in 4vs4-Situationen harte Gegner und können in der Offensive und Defensive gleichermaßen helfen. Sie bewegen sich vergleichsweise schnell und fügen genauso viel Schaden zu wie die Stoßtruppen, halten jedoch nur etwa soviel aus wie Meuchler. Der Gesetzesbringer agiert von ihnen am langsamsten, ist jedoch auf Konterangriffe spezialisiert und kann Gegner von den Füßen reißen. Die Walküre kann mit ihrem Schild sehr gut Angriffe blockieren und aus der Deckung heraus schnell angreifen, während sie dabei die Richtung in Windeseile wechseln kann. Die Nobushi hat eine sehr hohe Reichweite und ist gut darin, gegnerischen Angriffen auszuweichen, nur um danach selbst blitzschnell zuzuschlagen und Blutungsschaden hervorzurufen.

Advertisement