For Honor Wiki
Advertisement

Die Fraktionen in For Honor stellen die Gruppen dar, denen sich ein Spieler anschließen kann. Zu Beginn des Spiels legt man fest, für welche der vier Fraktionen man antreten möchte und kann dies später in seinem "Sozial"-Profil ändern - verliert dabei allerdings alle Belohnung der aktuellen Saison, wenn man dies nach der ersten Runde ändert.

Fraktionskrieg[]

Der Fraktionskrieg findet im Multiplayer von For Honor statt. Jeder Fraktion sind zu Beginn 20 Gebiete zugeteilt, die im Laufe der Runden jedoch von den anderen Fraktionen eingenommen werden können. Dafür sammeln alle Spieler bei ihren Kämpfen in den verschiedenen Modi Kriegsressourcen, die sie danach auf ein Gebiet verteilen können, welches dadurch für die eigene verstärkt wird. Wie viele Kriegsressourcen man erhält, hängt davon ab, wie gut man selbst im jeweiligen Match abgeschnitten hat.

Der Fraktionskrieg ist in drei Zeiteinheiten unterteilt:

  • Züge: Diese dauern sechs Stunden und nach dieser Zeit folgt die Abrechnung, welche Fraktion in den jeweiligen Gebieten die meisten Ressourcen eingesetzt hat und wem es im kommenden Zug entsprechend zufällt.
  • Runden: Sie dauern 15 Tage. Nach dieser Zeit wird nachgeprüft, wie viele Gebiete die einzelnen Fraktionen aktuell besitzen und die Leute aus den Fraktionen erhalten Belohnung, abhängig davon, wie gut ihre eigene Fraktion in dieser Runde abgeschnitten hat.
  • Saisonen: Sie bestehen aus fünf Runden und somit zweieinhalb Monaten. Hier wird nachgesehen, wie die Fraktionen in den fünf Runden der Saison abgeschnitten haben und es werden abermals Belohnungen an die Spieler verteilt, die wieder abhängig davon sind, wie die eigene Fraktion abgeschnitten hat. Die Belohnung sind jedoch allgemein größer als nach den Runden.

Helden der Fraktionen[]

Ritter:

Wikinger:

Samurai:

Wu Lin:

Advertisement