For Honor Wiki
Advertisement

„Ein Paar massiver Steinschädel begrüßt oder warnt all jene, die die Hauptstadt der Wikinger betreten wollen. Hoch auf dem Hügel thront die Hauptstadt, geschützt durch einen defensiven Zwinger, der von erfahrenen Kriegern errichtet wurde, um Angreifer daran zu hindern, ihre wertvollste Zuflucht zu erobern. Nur wenige haben es je in die Wikingerzitadelle geschafft und niemand ist je wieder herausgekommen.[1]

Der Fehdehandschuh ist eine spielbare Karte in For Honor. Sie zählt zu den Gebieten der Wikinger.

Überblick[]

Der Fehdehandschuh dient als letzte Verteidigung für einen größeren Ort. Aber anstatt einer Festung, die Eindringlinge abwehren soll, ist es eine riesige Flaschenhalsfalle, die Eindringlinge auslöschen soll.

Der Eingang ist eine Ruine der Belagerungsausrüstung zwischen den beiden massiven Steinschädeln. Dies ist jedoch der einzige Weg zur Befestigung. Der Bunker und der Damm sitzen an den Seiten des Eingangs. Während das Schlachtfeld von beiden Felsvorsprüngen umgeben ist, befinden sich in der Umgebung der Bunker und der Damm sowie ein Torhaus, das sich direkt über dem Torbogen befindet, der den Weg zur Hauptstadt darstellt.

Diese Bauwerke sind vom Schlachtfeld aus über Treppen und Leitern zugänglich, die über Brücken miteinander verbunden sind. Diese Wälle sind allerdings Zugbrücken, die als Falltüren fungieren können. Während die Zugbrücke zwischen Ufermauer und Bunker nur Personen in die Grube fallen lässt, sind die vom Torhaus tödlich, da sie einen in die Unendlichkeit fallen lassen.

In Herrschaft ist die angreifende Armee angekommen und bahnt sich einen vorsichtigen Weg durch die Grube der überraschend ruhigen Festung. Die verteidigende Armee beobachtet sie, ohne es zu bemerken, und bereitet sich auf einen Angriff durch die umliegenden Gebäude vor. Sobald die Angreifer das Schlachtfeld erreicht haben, lassen sie ihre Wache fallen, nur damit die Verteidiger das Signal für einen Angriff geben können. Die Verteidigung der Bogenschützen an der Ufermauer eröffnet das Feuer, als sie die verbündeten Soldaten verteidigen, und die Schlacht beginnt.

Galerie[]

Bilder[]

Videos[]

Referenzen[]

Advertisement